Sie befinden sich hier: Grundschule Bönningstedt » Unsere Schule » Elternbeirat

An der Grundschule Bönningstedt haben wir Eltern vielfältige Möglichkeiten uns aktiv am schulischen Leben zu beteiligen und es dadurch positiv mit zu gestalten.

 

Die Aufgabe des Schulelternbeirats ist es, das Vertrauen zwischen Schule und Eltern zu stärken, das Interesse der Eltern an der Schule zu pflegen, den Eltern Gelegenheit zur Information und Aussprache zu geben und ihre Wünsche und Vorschläge mit der Schule zu erörtern.

 

Der Schulelternbeirat setzt sich zusammen aus den jeweils für zwei Jahre gewählten Elternvertretern aller Klassen an unserer Schule. Einige Elternvertreter sind Mitglieder der Schulkonferenz und der Fachkonferenzen. Der Schulelternbeirat tritt ca. zweimal im Jahr zusammen, um aktuelle Themen aus dem Schulalltag zu behandeln. Geleitet werden die Sitzungen vom Vorstand. An unserer Schule besteht der Vorstand zur Zeit aus vier gewählten Elternvertretern.